Vita

Oliver Wrobel wurde 1972 in Bonn geboren. Seine künstlerische Laufbahn begann er mit einem Studium im Fachbereich Airbrush-Design am Institut für Bildende Kunst und Kunsttherapie (IBKK) in Bochum. Nach dem 3-jährigen Studium besuchte er für ein Jahr die Meisterklasse Portraitmalerei. Seit 1998 ist Oliver Wrobel hauptberuflich als Künstler tätig und übernimmt neben seiner freien Malerei auch Auftragsarbeiten wie Illustrationen, Portraits oder Wandbemalungen.


1972 Geboren in Bonn, Bad Godesberg.
1992 Abitur am Paul-Klee-Gymnasium, Overath.
1994 - 1997 Ausbildung im Fachbereich Airbrush Designer am "Institut für Ausbildung in Bildender Kunst und Kunsttherapie" (IBKK) in Bochum.
1997 - 1998 Meisterklasse am IBKK im Fachbereich Airbrush Design bei Dozent Roland Kuck.
1998 - 2003 Beginn der hauptberuflichen Tätigkeit als freiberuflicher bildender Künstler. Der Schwerpunkt der künstlerischen Tätigkeit in Bonn lag im Bereich Airbrush Design (KFZ-Bemalung, Objektbemalung und Wandmalerei) sowie der Leitung von Airbrush- und Zeichenkursen.
2003 Umzug nach Bochum. Der Schwerpunkt der künstlerischen Tätigkeit in Bochum lag im Bereich Illustration, Portraitmalerei und freie Malerei.
2004 Ateliereröffnung in Bochum / Stiepel
2008 Umzug nach Freiburg

 

Ausstellungen

Einzelausstellungen:

2015 MMC Studios - Köln
2012 Bernstein Center, Freiburg
2010 Bernstein Center, Freiburg
2009 Gemeinschaftspraxis - Dynamik, Freiburg
2008 Volksbank - Bonn
2007 DEKRA - Bonn
  BS Bleckmann Schulze - Köln
  BS Wiesmann - Düsseldorf
2006 Rechtsanwaltskanzlei Drescher, Symnik, Fromme - Bochum
  BS Bleckmann Schulze - Köln
  BS Wiesmann - Düsseldorf
  DEKRA - Bonn
2005 Volksbank - Bonn Auerberg
  DEKRA - Bonn
  BS Bleckmann Schulze - Köln
  BS Wiesmann - Düsseldorf
2004 Ateliereröffnung in Bochum - Stiepel
  DEKRA - Bonn
  Cafe Tiferet - Bonn
  Therapiezentrum Snoek - Siegburg
  DEKRA - Köln
2003 DEKRA - Bonn
2002 Galerie "Ba-Cologne" - Köln
2001 "Drei-S" - Siegburg
2000 Cafe Tiferet - Bonn
1998 Atelierausstellung im Rahmen der "Kul-Tour'98" - Bonn
1997 "Kunst Güter Bahnhof" - Overath

 

Gruppenausstellungen

2015 L’Art au coeur de l’Europe - Illzach (Frankreich)
2014 Kunst im Quadrat - Galerie Alpha 7 - Weisweil
Internationale Kunsttage Endingen
2012 Bürgeramt Freiburg
2008 Regionale 9 - Kunsthalle Basel
2005 Ausstellung mit Sinikka Airaksinen-Rade und Claudia Seidel in der Galerie Luisenhof - Bochum
  Teilnahme an der Benefiz-Kunstauktion "Farbe bekennen 2005"
Ausstellung im Stanzwerk - Bochum
2004 Teilnahme an der Benefiz-Kunstauktion "Farbe bekennen 2004"
Ausstellung im Stanzwerk - Bochum
2003 Ausstellung zum Thema "Kunst & Arbeit" bei "Röske Personaldienst-leistungen" - Bonn
2000 Teilnahme an der Kunstaktion "auf-GE-zäumt", Ausstellung im Wissenschaftspark und im Bahnhofs Center - Gelsenkirchen
  Gestaltung eines Renault Twingo als "fahrendes Gehirn" für das Wissenschaftsfestivals 2000 in Bonn. Der bemalte Twingo wurde im Rahmen des Auftaktkongresses "Das Jahrzehnt des menschlichen Gehirns" in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn ausgestellt.
1999 Gemeinschaftsausstellung Airbrushmesse - Castrop Rauxel
  Gemeinschaftsausstellung mit Sven Lassen-Bucholz im eigenen Atelier in Bonn
1998 Atelierausstellung im Rahmen der "Kul-Tour'98" - Bonn
  Gemeinschaftsausstellung Airbrushmesse - Castrop Rauxel
1997 Jahresausstellung "Junge Kunst 97", Institut für Bildende Kunst und Kunsttherapie (IBKK) - Bochum
  Teilnahme an der Kunstaktion "the border" - Berlin / Trier
1996 Gemeinschaftsausstellung Airbrushmesse - Niedernhausen